Logo Sandra Mennel

Stressbewältigung durch Achtsamkeit & Entspannung

Zum Ausklang der Personal Training Einheit lenke ich Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Körperwahrnehmung. Achtsamkeit und ein gutes Körpergefühl helfen Ihnen dabei Überlastungen eher wahrzunehmen und darauf zu reagieren. Das vermeidet Stress und beugt Haltungsschwächen und Rückenschmerzen vor. Wenn Sie das Training über 90 Minuten buchen, schließt eine Entspannung oder Faszienmassage unsere Trainingseinheit ab. Zusätzlich habe ich viele Entspannungen als mp3 zum Download. So können Sie auch zuhause ganz einfach entspannen.

 

Ich zeige Ihnen kleine Übungen, die Sie gut im Alltag umsetzen können, ohne viel Zeit dafür aufwenden zu müssen. Meine Übungen sind sehr effektiv und helfen Ihnen dabei Nackenverspannungen oder Kopfschmerzen loszuwerden und vorzubeugen. Zudem erlangen Sie durch Achtsamkeit mehr Gelassenheit auf der Arbeit und im täglichen Leben.

 

Daneben können Sie individuelle Coachings buchen, in denen wir gezielt sehen wie es Ihnen gelingt Ihren Alltag entspannter zu gestalten. Mentale Techniken helfen Ihnen bei der Stressbewältigung und erleichtern Ihnen die Erreichung Ihrer Ziele.


Als Gesundheitscoach & Kursleiterin für Achtsamkeit, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und angehender NLP- Practitioner unterstütze ich Sie ganzheitlich und nachhaltig bei der Stressprävention.

Was genau ist Achtsamkeit?

Es gibt vier Bausteine der Achtsamkeit. 

  1. Die Lenkung der Aufmerksamkeit, die uns das wahrnehmen lässt, was im Augenblick wesentlich erscheint. Bewusst und wertfrei wahrzunehmen was gerade ist.
  2. Gegenwärtigkeit bedeutet ganz im gegenwärtigen Moment zu sein. Weder in der Vergangenheit haften zu bleiben, noch ständig in der Zukunft zu versinken, sondern im Hier und Jetzt aktiv zu gestalten.
  3. Die Wohlwollende Akzeptanz bedeutet Dinge so zu akzeptieren wie sie sind. Genau hinzusehen und versuchen zu verstehen.
  4. Der innere Beobachter schafft Abstand und lässt uns eine Situation gewissermaßen von außen betrachten. 

Autogenes Training

Autogenes Training funktioniert über Autosuggestion. Mit Hilfe von Sätzen, die man sich selbst gedanklich vorspricht gelangen Körper und Geist in einen entspannten Zustand.

Progressive Muskelentspannung

Durch gezielte An- und Entspannung der Muskulatur kann der Körper entspannen. Verspannungen lösen sich und Stress wird abgebaut.

Welche Methode für Sie am besten ist, klären wir in der Beratung. Schreiben Sie mir über das unten stehende Kontaktformular oder WhatsApp um Ihr kostenloses Beratungsgespräch zu vereinbaren.